Dorfpokal 2016 – der krönende Abschluß

Liebe Freundinnen und Freunde des SV GW Lehrte

 

lange gab es keinen Kommentar aus Peters Fußball Corner. Das 70-jährige Vereinsjubiläum unseres grün-weißen Clubs ist aber Grund genug sich mal wieder zu melden.

Die Sportwoche läuft ja bereits seit Montag. Der Vorstand hat sich alle Mühe gemacht, ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. Von Montag bis Donnerstag spielten verschiedene Mannschaften ihre Turniere aus.

Am Freitag erfolgt dann das Heimspiel der Ersten Mannschaft gegen VFL Emslage II.

Am Samstag spielen dann die Alten Herren ein Turnier aus. Am Abend wird noch ein zünftiger Doppelkopfabend mit zahlreichen, attraktiven Preisen anberaumt.

 

Am Sonntag geht es dann, wie es sich gehört, mit einem Gottesdinst auf dem Sportplatz los. Musikalisch begleitet wird die Messe vom Lehrter Blasorchester. Anschließend wird ein Frühschoppen folgen. ZUm Mittag gibt es eine Suppe von Vereinswirt Vennemann. Dann folgt der Höhepunkt der Sportwoche: Der Dorfpokal.

Lange ersehnt und erwartet werden sich die Dorfteile wieder im Fußball duellieren und um den Pott ringen, der im Jubiläumsjahr natürlich besonders begehrt ist.

Wie in jedem Jahr wird besonders die Mannschaft der Auswärtigen mit Spannung erwartet. Aus dem schier endlosen Pool an hochkarätigen Fußballern, die die Lehrter Fußballschule in Laufe der Jahre herausgebrachte, hat sich dieses Jahr wieder eine Klasse-Truppe herauskristallisiert. Seit einigen Wochen läuft bereits die Vorbereitung. Zahlreiche geheime Trainingseinheiten hatten gezeigt, wer es in den Kader der „Lehrte Outlaws“, wie sich das Team der Auswärtigen seit einigen Jahren nennt, schaffen wird.

Wie im vergangenen Jahr werden die „Outlaws“ sich wieder völlig in Schwarz kleiden. Sicherlich ist die Mannschaft, deren Kader zunächst noch geheim bleiben soll, einer Favoriten auf den Turniersieg. Nachdem im letzten Jahr der Titel knapp verfehlt wurde, haben die „Outlaws“ nochmal alles mobilisiert, um den Kampf erneut aufnehmen zu können. Sämtliche Reflexschwächen wurden abtrainiert, alle Hüftsteifigkeit in elfengleiche Eleganz verwandelt und der legendäre Bohrhammer intensiv einstudiert!

Ich melde mich in naher Zukunft wieder mit der kompletten Teamliste der „Lehrte Outlaws“

 

Bis dahin

Glück auf Lehrte







Ein Gedanke zu „Dorfpokal 2016 – der krönende Abschluß“

  1. KLEINE ANMERKUNG

    Die II. Mannschaft wir am Freitag um 19:00 Uhr in Lehrte gegen Bramhar II. spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.